Alpencross Anbieter

Schrofenpass

Schrofenpass

Der Schrofenpass ist bekannt als beliebter Gebirgspass in den Allgäuer Alpen. Er liegt genau an der Grenze, die zwischen Deutschland und Österreich verläuft. Ein 200 Meter schmaler Pfad führt über eine Passhöhe und verbindet das deutsche Oberstdorf mit Lechleiten in Österreich.

Alpenüberquerung mit dem Mountainbike heißt, mit modernster Art von Erlebnis und Abenteuer konfrontiert zu werden.
Selbsterfahrung zu erleben und einer sportlicher Leistung ausgesetzt zu sein, weit weg von den Stressbewältigungen des normalen Alltags. Harmonie in Verbindung mit der Natur ist angesagt. Hier gibt es Begeisterung mit Freude und Lust = Glücksgefühl. Wer mit diesen Begriffen zu tun hat und eine Bike-Transalp-Tour unternimmt, bekommt es mit Ausdrücken echter Gefühle zu tun.

Beispielsweise der Mountainbikeurlaub Karwendel. Das Tiroler Karwendel geht rund um Schwaz und umfasst eine Fläche von über 700 Quadratkilometern. Zu den Gipfeln gehören der Hochnissl und die Lamsenspitze, dann die Birkkarspitze und der Bettelwurf. Die Birkkarspitze gehört zu den höchsten Bergen im Karwendelgebirge. Das Karwendel ist zugehörig zur Nordkette der Kalkalpen – hier finden angesagte Mountainbiketouren statt und ein unvergesslicher Mountainbikeurlaub steht bevor.
Die Kulisse der hohen Berge scheint beim Bike Urlaub gewaltig und viele Urlauber erinnern sich beim Anblick oft an die Dolomiten. Urige Almen am Rande der grünen Almwiesen präsentieren die Kalktürme des Karwendels. Ein wahres Paradies für aktive Mountainbiker offenbart sich hier und sorgt für hohe Urlauberzahlen der Alpencross Anbieter.

Schreibe einen Kommentar